Willkommen bei gefma

Wir

#Betreiberverantwortung#Event

Bundesfachtagung Betreiberverantwortung 2024

Schwerpunktthemen in diesem Jahr: Klimaschutz/Nachhaltigkeit und Cybersicherheit

Veranstaltungstermin: 22./23. April 2024
Veranstaltungsort: Waideshalle, Esperanto Kongress und Kulturzentrum in Fulda

Bereits zum zwölften Mal findet kommenden April die Bundesfachtagung Betreiberverantwortung statt. Austragungsort ist erneut das Esperanto Kongress und Kulturzentrum in Fulda, das sich als Location für dieses Top-Event über die letzten Jahre bestens bewährt hat.

Die inhaltliche Gestaltung der 12. Bundesfachtagung Betreiberverantwortung liegt erneut in den Händen der Initiatoren Ulrich Glauche und Jörg Schielein von Rödl & Partner. Ulrich Glauche, als Leiter des Richtlinienwesens bei gefma, und Jörg Schielein, als Leiter des gefma-Arbeitskreises Recht, sind die anerkanntesten Experten auf diesem Gebiet in Deutschland und bürgen für höchste inhaltliche Qualität.

Erneut haben sie ein Programm ausgearbeitet, in dessen Rahmen Rechtsanwälte und weitere Experten die wichtigsten neuen Gesetzesvorgaben, Normen und Richtlinien für einen sicheren Gebäudebetrieb vorstellen. Darüber hinaus beschreiben Verantwortliche aus namhaften Unternehmen die Umsetzung der Betreiberverantwortung in der Praxis und wie sie in ihren Organisationen die Anforderungen aus den umfangreichen Vorgaben erfüllen.

Schwerpunkthemen der Bundesfachtagung Betreiberverantwortung 2024 sind „Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Verbindung mit Betreiberverantwortung“ und „Cybersicherheit für gebäudetechnische Anlagen“.

Die Organisation liegt in den Händen des Event-Teams der Fachzeitschrift „Der Facility Manager". Der Deutsche Verband für Facility Management gefma ist als ideeller Partner an Bord.

Begleitende Fachausstellung

In Ergänzung zur Tagung findet eine begleitende Fachausstellung in der Tagungshalle statt. Die Standvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Buchungseingangs.

Networking Abendevent

Am 22. April findet im Restaurant „El Jardin“ des Esperanto für alle Besucher, Austeller und Referent*innen ein Networking-Abend statt.

gefma-Mitglieder erhalten vergünstigte Konditionen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung. Wählen Sie dazu bei Ihrer Anmeldung einfach die Option „Ich bin gefma-Mitglied“ aus.

Nähere Details zur Agenda und Anmeldung hier

#Recht #Betreiberverantwortung

Vom Dienstleister zum Systempartner – mit dieser positiven Entwicklung des Facility Managements steigt auch die Verantwortung für übertragene und übernommene FM-Leistungen in Immobilien und Liegenschaften. Das gilt für Auftraggeber und Auftragnehmer gleichermaßen. Mit der Richtlinie GEFMA 300 „Facility Management Recht“ sowie der GEFMA-Richtlinie 190 „Betreiberverantwortung im FM“ skizziert der gefma ein breites Spektrum öffentlich-rechtlicher, strafrechtlicher und zivilrechtlicher Pflichten und gibt so wert- und verantwortungsvolle Orientierung in der Praxis.  

Leitung Arbeitskreis Recht: Jörg Schielein