Willkommen bei gefma

Wir

#Bildung#Nachhaltigkeit

Werden Sie zum ESG-Experten für Bestandsimmobilien

Neue gefma Online-Schulung zu Nachhaltigkeit im Gebäudebetrieb

Erstellt am

Veranstaltungstermin: 10. und 11. Juli 2024
Veranstaltungsort: Online-Schulung

Erwerben Sie in wenigen Schritten wertvolles Wissen zum Thema ESG (Environmental, Social, Governance) für Bestandsimmobilien: Mit diesem neuen Weiterbildungsformat von gefma erhalten Sie praxisorientiertes Fachwissen zur Umsetzung von ESG-bezogenen Maßnahmen im Gebäudebetrieb. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Anforderungen an die ESG-Berichterstattung nach der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) und der EU-Taxonomie.

Mit dem erworbenen Know How meistern Sie künftig die Umsetzung der für Sie relevanten Nachhaltigkeitsanforderungen im Gebäudebetrieb mühelos und können einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, die Nachhaltigkeitsziele von Immobilien zu erreichen.

Im Rahmen der Schulung wird Ihnen in drei Modulen umfangreiches Anwendungswissen vermittelt:

Zunächst erläutern unsere Dozenten Ihnen in unserer „Basisschulung ESG“ wichtige Grundlagen dazu, wie Sie Immobilien nachhaltig betreiben und deren Werterhalt sichern. Unter anderem erfahren Sie in diesem Modul mehr über

  • Regulatorische ESG-Anforderungen
  • ESG in der Berichterstattung von Organisationen
  • Handlungsoptionen zur Risikominimierung (wie Sie Stranded Assets verhindern)
  • Optimierung von Immobilien im laufenden Betrieb
  • Werterhalt durch Nachhaltigkeit im Facility Management

Im zweiten Modul „Umsetzung rechtlicher Vorgaben“ vermitteln Ihnen unsere Referenten vertiefende Inhalte und Expertenwissen zur Umsetzung der EU-Gesetzgebung, z. B.:

  • Tiefergehende Details zur
    • CSRD mit den European Sustainability Reporting Standards (ESRS) und
    • EU-Taxonomie mit der Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation, SFDR) im Facility Management
  • Praxiswissen zur Wesentlichkeitsanalyse

Der Schwerpunkt der Schulung „Experte ESG im Gebäudebetrieb“ liegt auf dem dritten Modul „Bedeutende European Sustainability Reporting Standards (ESRS)-Kriterien im Gebäudebetrieb“ mit u.a. folgenden Themen:

  • Überblick über ESG-Nachweise im FM und Bezug zu den European Sustainability Reporting Standards
  • Anwendungswissen zu ESG-Maßnahmen im Gebäudebetrieb
  • Anwendungswissen zum CRREM-Pfad (Klimaneutralitätspfad)
  • Praxisbeispiele zum CRREM-Pfad

Ihr neu erworbenes Fachwissen dokumentieren wir Ihnen über eine Teilnahmebescheinigung. Weiter vertiefen können Sie Ihr Know How im Anschluss an die Schulung über die Nutzung unserer Online-Lernsoftware.

 

Preise in € (zzgl. Ust.)

gefma Mitglieder

Nicht Mitglieder

inklusive Basisschulung

950

1.100

Basisschulung bereits absolviert

780

910

Hier geht’s zur Anmeldung 

Weitere Details erhalten Sie im unten verlinkten PDF.

Bei Fragen zur Schulung wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner Simon Hintemann: +49 228 850276-16 oder simon.hintemann@gefma.de

#Bildung

Bildung ist die wertvollste Ressource für den Erfolg der Facility-Management-Branche und ihrer Akteure. Der gefma-Arbeitskreis Bildung & Wissen vernetzt die Gestalter aus Bildung, Wissenschaft und Praxis. Mit seiner Arbeit setzt der Arbeitskreis Richtlinien-Standards bei den Inhalten von Aus- und Weiterbildung im FM. Dazu zählen die Studiengänge, wie auch die berufliche Weiterbildung, etwa zum Fachwirt Facility Management. Mit den Richtlinien führt gefma und prägt damit das Berufsbild des Facility Managers und der Branche. Mit den gefma-Förderpreisen hat der Arbeitskreis Bildung & Wissen einen der renommiertesten Preise in der Immobilienwirtschaft für den Nachwuchs aus Wissenschaft und Praxis etabliert.

Leitung Arbeitskreis Bildung & Wissen: Prof. Dr. Markus Lehmann

Download: Übersicht gefma-zertifizierte Bildungsträger (Fachwirt-Ausbildung)
Download: Übersicht mit gefma kooperierende Hochschulen (pdf, 180 kB)