FM-Excellence für Qualität und Rechtssicherheit

Das dreistufige Qualitätsprogramm „FM-Excellen­ce“ umfasst GEFMA-Richtlinien, zertifizierte Betreiberverantwortung und ipv® Integrale Prozess Verantwortung.

Das FM-Excellence-Programm bietet der Branche zwei wesentliche Vorteile:

  • Dienstleister im FM können durch Zertifizierung nach GEFMA 700ff ein Alleinstellungsmerkmal erwerben,
  • Auftraggeber haben die Chance, bei ihren Dienstleistern Mehrqualität ohne Mehrkosten einzufordern.

Für FM-Dienstleister und FM-interne Organisationen ist es damit einfacher, durch ein Zertifikat eine sichere Betriebsorganisation nachzuweisen und sich damit im Schadensfall zu exkulpieren.

Aktuell:

Wenn Sie eine Zertifizierung nach DIN EN 9001: 2015 anstreben, empfiehlt sich zusätzlich eine Zertifizierung nach GEFMA 710.

Mit geringem Mehraufwand und ohne zusätzliche Kosten erreichen Sie:

  • Reduzierung von Betreiberrisiken
  • Sicherheit für den Kunden bei der Auswahl rechtskonformer Facility-Management-Dienstleister
  • Transparente Leistungsbeziehungen mit eindeutigen Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten zwischen den Vertragspartnern
  • Vereinfachung im Ausschreibungsprozess

Mehr Informationen finden Sie in den Pressemeldungen:
Reduzierung von Betreiberrisiken im Facility Management (73 kB)

GEFMA-FM-Excellence setzt DIN EN ISO 9001:2015 um (398 kB)

Zertifizierungsstellen im FM-Excellence-Programm

Mit Richtlinie GEFMA 702 definiert GEFMA die Zulassung von Zertifizierungsstellen und Auditoren. Kombinierte Zertifizierungen mit ISO 9001 oder ISO 14001 können durch eine Zertifizierungsstelle erfolgen.

Infokarte mit Ansprechpartnern (699 kB)

 

FM-Cover: Mehrwert ohne Mehrkosten
Parallel zum Zertifizierungsverfahren wurde eine maßgeschneiderte Versicherungspolice entwickelt, die die typischen Haftungsrisiken im FM lückenlos, überschneidungsfrei und zu sehr günstigen Prämien decken kann. Durch ein Bonussystem lassen sich Kosten einer Zertifizierung durch Prämienersparnis zu einem großen Teil refinanzieren.

Weitere Informationen enthält die aktuelle Broschüre
FM-Excellence: Lösungen für Betreiberverantwortung im Facility Management (910 kB)